164: Achtung – Dieser Fehler macht Werbetexte langweilig (wodurch Kunden abspringen)

Hast du dir schon mal die Frage gestellt, wofür man eigentlich Geld ausgibt?
In dieser Episode erfährst du, was fundamentale Grundbedürfnisse sind und wie du mit deinen Texten diese am besten kommunizieren kannst.

Wie entdeckst du die Kaufmotivation hinter deinem Produkt?
Wie schreibst du Texte, die die Neugierde entfachen?
In dieser Folge bringe ich dir anhand einiger Beispiele genau das bei.

Wenn du all die Learnings aus dieser Folge beherzigst, dann wirst du hervorragende Texte schreiben können, die sich positiv auf deine Conversion-Rate auswirken werden.

Gefällt dir der Podcast? Wir investieren eine Menge Arbeit in den Content, daher würden wir uns über eine Bewertung freuen. Öffne dafür einfach die Apple Podcast App, gehe in die Suche und suche dort nach „Copywriting“. Klicke auf meinen Podcast, scrolle runter und bewerte mich anschließend.
Setze dich hier unverbindlich auf die Warteliste für die Conversion Copywriting Academy. Du erfährst als erster, wenn der Kurs wieder seine Türen öffnet >> www.timliste.de

Komm in die Facebook Gruppe für den Podcast >> www.timgruppe.de

Episode 164 anhören


Tags

conversion, copywriting, facebook ads, facebook werbeanzeigen, online marketing, werbetexten


You may also like

232: So sprichst du kalten Traffic richtig an (bspw. bei Facebook Ads)

231: Sabotierst du deswegen deine Verkäufe?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}